Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

einverstandenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Sendinblue Chat
Mit dem Sendinblue Chat Tool können Sie direkt mit uns in Kontakt treten und wir können Ihnen Hilfestellungen geben und Ihre Fragen beantworten.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.

04.01.2024

Wendische Fastnacht: Der Winter wird ausgetrieben!

Die jungen Frauen in ihren hübschen Tanztrachten sind bereit für den großen Fastnachtsumzug.

Die wendische Fastnacht, der Zapust, ist ein jahrhundertealter Brauch. Belegt ist er bis weit ins 18. Jahrhundert. Den Auftakt macht die Domowina Jugend in Burg (Spreewald) mit der 131. Fastnacht am 20. Januar. Bis März zieht sich das Treiben in den Dörfern.

Amt Burg (Spreewald). Das Zampern bildet den Fastnachtsbeginn. Bunt verkleidet und mit viel Lärm ziehen die Zamperakis durch das Dorf, um den Winterauszutreiben.
Am Samstag, dem 13. Januar, geht die Burger Jugend in Burg-Kauper, Kolonie und Willischza zampern!
Eine Woche später, am Samstag, dem 20. Januar, feiern Jugendliche und Junggebliebene aus Burg (Spreewald) bis zum vollendeten 30. Lebensjahr die 131. Fastnacht.
Der Umzug beginnt um 14 Uhr auf dem Festplatz und endet dort auch. Hier findet im beheizten Festzelt ab 19 Uhr mit den Lutzketaler Musikanten der traditionelle Fastnachtstanz statt.
Für gute Unterhaltung, Getränke und das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
 
Weitere Fastnachtstermine:

184 Jahre Jugendfastnacht Werben

Den Auftakt zum Zapust, das Zampern, feiern Jung und Alt zusammen am Samstag, dem 27. Januar. Start ist um 8 Uhr am Hotel „Zum Stern“, wo der Tag ab 18 Uhr mit Musik und Tanz ausklingt.
Am Samstag, dem 3. Februar, ab 20 Uhr, findet im „Stern“ der Fastnachtstanz der Jugend statt. Für gute Stimmung sorgt die Band „Double Voices“
Den Höhepunkt des Zapust bildet am Sonntag, dem 4. Februar, der Fastnachtsumzug der Jugend. Ausmarsch der Jungen ist um 12:30 Uhr; dann werden die Mädels im Bauernende abgeholt.
Ansprache und Aufstellung ist um 13 Uhr im „Stern“. Von hier startet der Fastnachtszug zum Marsch durch das Dorf begleitet von den „Spree-Neißer-Blasmusikanten“.
Am Abend wird gegen 19 Uhr zum Fastnachtstanz mit „DJ Robi“ in den „Stern“ geladen.

149. Jugendfastnacht in Schmogrow

Vom 2. bis 4. Februar feiert die Schmogrower Jugend ihre  Jugendfastnacht.
Start ist am Freitag um 14 Uhr mit dem Ausmarsch zum Ausbau-Zampern an der alten Schule in Schmogrow. Am Samstag, dem 3. Februar, geht es dann ab 9 Uhr im Dorf weiter.
Also liebe Leute, aufgepasst!
Anschließend möchten wir gemeinsam mit euch und der Band „4und1“ im Sportlerheim Schmogrow feiern. Beginn ist 20 Uhr.
Abgerundet wird unsere Fastnacht mit dem Festumzug am Sonntag, dem 4. Februar. Der Ausmarsch beginnt um 13 Uhr, ebenfalls im Sportlerheim Schmogrow.

117. Fastnacht in Müschen

Samstag, 27. Januar: Zampern der Männer und Frauen
08:00 Uhr → Treff im Dorfgemeinschaftshaus (DGH) zum Umzug durch Müschen und anschließendem Eieressen für alle Zamperteilnehmer im DGH

Samstag, 10. Februar: Zampern der Jugend
07:30 Uhr → Treff in der Gaststätte „Stoppa“
ab 20 Uhr → Tanz mit DJ Robi in der Gaststätte „Stoppa“

Sonntag, 11. Februar: Fastnachtsumzug der Jugend
14:00 Uhr → Aufstellung und Ausmarsch aus der Gaststätte „Stoppa“
ca. 19:00 Uhr → Einmarsch in die Gaststätte „Stoppa“ mit anschließendem Tanz und Musik von den Prostataler Blasmusikanten und DJ Robi

Samstag, 17. Februar: Fastnachtsumzug der Männer und Frauen
12:30 Uhr → Treff der Trachtenpaare im DGH mit gemeinsamem Imbiss und Paarfotos
14:00 Uhr → Aufstellung und Ausmarsch aus der Gaststätte „Stoppa“
ca. 18:00 Uhr → Einmarsch in die Gaststätte „Stoppa“ und anschließend Tanz mit den Lausitzer Blasmusikanten
ca. 20:00 Uhr → Livegesang von AxxL & Haasi mit Dance Party „D“

148. Fastnacht in Briesen

20. Januar, 8.30 Uhr
Treff im Ballhaus „Eiche“ zum Zampern zur Männerfastnacht durch Briesen anschließend Eieressen im Ballhaus für alle Zamperteilnehmer

02. März, 8.30 Uhr
Treff der Briesener Jugend am Jugendclub zur Zampertour durch Briesen

09. März

13.30 Uhr: Ausmarsch der Jugendfastnachtspaare vom Ballhaus Eiche Briesen
15.00 Uhr: Treff der Männerfastnachtspaare im Ballhaus, anschließend,  gegen15.30 Uhr, werden  die Männerfastnachtspaare von der  Jugend abgeholt zum dann gemeinsamen Ausmarsch durch Briesen
18.30 Uhr: Einmarsch der Fastnachtspaare mit anschließendem gemeinsamen Abendessen und
ab 20.30 Uhr Fastnachtstanz für alle Briesener und Gäste im Ballhaus „Eiche“ mit den „Oktoberfestspitzbuben“ aus Neuzelle

Männerzampern und Männerfastnacht in Fehrow

Wer Lust und Laune hat, ist herzlich Willkommen zum Männerzampern am Samstag, dem 3. Februar in Fehrow.Treff um 9 Uhr am Sportlerheim mit der Drachencombo.
Nach dem Zampern findet auch gleich das Eieressen im Sportlerheim statt.
Zur Männerfastnacht treffen sich alle Teilnehmer am Samstag, dem 17. Februar. Um 16 Uhr startet der Umzug durch das Dorf mit Peter´s Spaßmusik.
Ab ca. 18 Uhr Tanz im Gasthaus Lucas.
Wir freuen uns wieder auf eine rege Teilnahme an beiden Veranstaltungen.
Euer Komitee der Männerfastnacht